Informationen zu Wartezeiten

Der Aufruf aus dem Wartezimmer erfolgt nicht immer in der Reihenfolge des Eintreffens, da bei uns eine Vielzahl verschiedener Untersuchungen und Therapien durchgeführt werden, die unterschiedliche Vorbereitungszeiten in Anspruch nehmen. Gelegentlich kann es zu Wartezeiten kommen, wenn bei anderen Patienten unerwartet längere Gespräche oder Untersuchungen erforderlich sind.
Auch Notfälle kommen vor. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Wie können Sie selbst dazu beitragen, Ihre Wartezeit kurz zu halten ?
Vereinbaren Sie für alle planbaren Kontrolluntersuchungen und Befundbesprechungen einen Termin. Versicherungsanfragen, Rehaanträge oder Vorsorgeuntersuchungen bedürfen einer ausführlichen Beratung. In diesen Fällen ist immer eine vorherige Terminvereinbarung erforderlich.

Menü